Oatmeal

Hallo meine Lieben,

wer kennt diesen „Instagram-Klassiker“ nicht?!

Unser geliebtes Oatmeal (auch Porrdige oder Haferbrei genannt) ♥ Es gibt mittlerweile sooo viele verschieden Varianten das leckere Frühstück zuzubereiten.

So ein Oatmeal ist wirklich eine tolle Sache. Es wärmt, schmeckt richtig lecker und sättigt sehr lange.

Ich möchte euch heute gerne erstmal das Grundrezept mitteilen.

Das braucht ihr:
– 40-60 gr. zarte Haferflocken (entspricht 4-6 Esslöffel)
– 200 ml Milch (Mandelmilch, Sojamilch, normaler Milch)
– 100 ml Wasser
– 1 reife Banane
– Obst zum dekorieren
– Leinsamen
– Chiasamen
– Süßungsmittel – bei Bedarf

Und so geht’s:

Die Flüssigkeit (Milch-/Wassergemisch) gebt ihr in einen Topf (ich nehme hierzu immer einen extra „Milchtopf“) und erwärmt diese auf kleiner bis mittlerer Flamme.
Sobald es einmal aufgekocht ist, gebt ihr die Haferflocken hinzu.

ACHTUNG!! Ihr müsst darauf achten dauerhaft zu rühren, dass nichts anbrennt.

Als nächstes halbiert ihr die Banane und „zermatsche“ die eine Hälfte. Anschließend gebt ihr diese in den Topf und verrührt nochmal alles gut.

Danach könnt ihr den Topf vom Herd nehmen und das Ganze noch etwas ziehen lassen. In der Zwischenzeit könnt ihr das „Deko-Obst“ (das natürlich auch mit verputzt wird 😉 ) zurecht schnibbeln.

Zu guter letzt kommt das Oatmeal in eine Schüssel und wird mit dem Obst und den Leinsamen/Chiasamen schön angerichtet.

Guten Appetit 🙂

IMG_5166

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Oatmeal

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s