Allgemein Fitness&Food Food Rezepte

Tagliatelle mit Spinat und Garnelen

Nachdem so viele nach dem Rezept für diese superleckeren Nudeln gefragt haben, gibt es auf meinem Blog eben mal wieder ein Rezept 🙂 Ihr werdet sehen, dass das ganz einfach geht.

Viel Spaß beim nachkochen. Verlinkt mich doch gerne bei Instagram, wenn ihr das Rezept nachkocht @dani.bananii oder mit dem Hashtag #danibananislife

Das braucht ihr:
– Tagliatelle (so viele, wie ihr eben essen mögt)
– 100 gr. frischen (oder tiefgefrorenen) Blattspinat
– Garnelen
– Frischkäse
– 1 Knoblauchzehe
– Gewürze (ich habe verwendet: Salz,  Pfeffer, Hot Garlic and Onion Dip (mit dem Code „justdani“ bekommt ihr bei Just Spices ab einem Bestellwert von 20 € den Hot Garlic & Onion Dip gratis. ACHTUNG: der Code funktioniert nur am PC)

Und so geht’s:
1.
Die Tagliatelle werden in ausreichend Wasser gekocht. Ich mag Nudeln gerne al dente 🙂

2. Etwas Kokosöl in einer Pfanne erhitzen.

3. Den Knoblauch und nacheinander Scampis und den Spinat in die Pfanne geben.

4. Die Tagliatelle abtropfen und zu den Scampis und dem Spinat hinzugeben.

5. 2-3 EL Frischkäse unterrühren und würzen

FERTIG 🙂

Wie ihr seht, geht das total einfach und schnell und schmeckt zudem noch suuuper lecker. Man kann das Ganze natürlich mit anderen Gewürzen variieren.

Lasst es euch schmecken.

Processed with Snapseed.

Processed with Snapseed.

Leave a Reply